Liebe Kinder, liebe Eltern und liebe Familien,

wir wünschen Euch von Herzen ein schönes Neues Jahr 2022 mit viel Freude und schönen Erlebnissen.

In diesem Jahr werden nun auch endlich Eure neuen Spielplatzgeräte auf dem Spielplatz „An der Alten Kirche“ in Hiltrup aufgestellt. Im Frühling wird der Spielplatz vom Grünflächenamt der Stadt Münster neu gestaltet und dann kommen auch die rollstuhlgerechte Drehscheibe, der unterfahrbare Sandtisch und das kombinierte Schaukelgerät mit grosser Nestschaukel dazu. Wir freuen uns schon sooo sehr mit Euch, wenn ihr es endlich mit Euren FreundenInnen ausprobieren könnt.

Dass sich alles so verzögert hat, tut uns sehr leid; Geduld war noch nie unsere Stärke; aber wir konnten es auch nicht beschleunigen. Aber nun ist es bald soweit. Wir werden Euch über den Baufortschritt natürlich sehr gerne auf dem Laufenden halten!

Bis dahin, alles Liebe von Eurem Tandem – Team!

Was sind inklusive Spielplätze? Inklusive Spielplätze fördern die individuellen Fähigkeiten aller Kinder, mit und ohne Behinderung – dank innovativer Spielgeräte und neuartiger Bodenbeläge. Solche Spielplätze heben sich auch optisch deutlich von herkömmlichen Spielplätzen ab. All das schafft mehr Lebensqualität für Familien und ermöglicht ein sozialeres Miteinander.

Wir werden von der Aktion Mensch und ihrem Projekt ein „Stück vom Glück“ unterstützt werden.

Gemeinsam auf Inklusionskurs: In Kooperation mit REWE und Procter & Gamble engagiert sich die Aktion Mensch für den Bau inklusiver Spielplätze in Deutschland.

Bisher bieten nur rund acht Prozent aller Spielplätze bundesweit ein inklusives Spielerlebnis für alle Kinder. Mit dem Spendenprojekt „Stück zum Glück“ ändert sich das: Über einen Zeitraum von zwei Jahren sammelten Aktion Mensch, P&G und REWE zwischen 2018 und 2020 gemeinsam eine Million Euro. Damit sind deutschlandweit bereits rund 20 neue inklusive Spielplätze geschaffen und bestehende Spielplätze für alle Kinder um- oder ausgebaut worden.

Doch damit nicht genug: Auch in den kommenden Jahren sollen weitere Plätze – ergänzt um inklusive Sportangebote – entstehen. Eine weitere Million wird dafür investiert.

Mit der Aktion „Stück zum Glück“ leisten alle Kooperationspartner einen aktiven Beitrag zu mehr Inklusion. Denn wo Inklusion früh gelernt und gelebt wird, entstehen Barrieren im täglichen Umgang gar nicht erst.

Und wir sind mit unserem Projekt „Rollstuhlgerechte Spielplatzgeräte“ für Münster dabei -)!

Wir freuen uns so sehr über die Unterstützung der Aktion Mensch und sind schon ganz gespannt , welche Spielgeräte wir aussuchen dürfen.

December 17, 2020

Seasons Greetings!

Seasons Greetings!

We wish all 52°North software users, contributors, partners and customers happy and healthy holidays! 52°North would like to thank you for the successful collaboration in 2020.

Every holiday season we donate to a special cause instead of sending out christmas cards. This year our donation supports the Frühförderinitiative Tandem in Münster-Hiltrup.

Tandem is a small non-profit association focused on supporting needy children and their families. One of their projects concerns building wheelchair accessible playground equipment for the playground at the Alten Kirche (old church) in Hiltrup. Currently there is no wheelchair access, let alone equipment. We are please to help support this project with our donation.

We look forward to exploring horizons with you in 2021.

Happy New Year!

Rollstuhlgeeignete Spielplatzgeräte erst im nächsten Jahr 2021

Liebe Tandem – Kinder🤗

wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, sind die neuen rollstuhlgerechten Spielplatzgeräte auf dem Spielplatz an der Alten Kirche in Hiltrup leider noch nicht aufgestellt worden. Durch die Coronakrise hat die Stadt Münster viele Projekte, und so auch unser schönes Projekt, auf das wir uns alle so freuen, um ein Jahr verschoben. Nun müssen wir auf den großen Spaß, z. B. mit der neuen rollstuhlgerechten Drehscheibe, noch bis zum Frühjahr 2021 warten. Das fällt uns allen und Euch sicherlich besonders richtig schwer. Das Geld der lieben Spender hierfür wartet auf seinen Einsatz dann fürs nächste Jahr.

Damit Euch aber nun die Wartezeit im Winter nicht zu lang wird, werden wir mit unserer diesjährigen Weihnachtsspendenaktion schöne neue Spiele für Euch anschaffen. Damit geht die Zeit bestimmt schneller um und macht natürlich auch ganz viel Spaß!

Darüber hinaus werden wir weitere Sprachhelferspiele, Apps und Programme für Euch besorgen. Näheres erfahrt ihr dann später noch.

Wir wünschen Euch alles Liebe mit Euren Familien, entspannte Spielenachmittage und eine schöne Adventszeit!🎄

Herzliche Grüße vom Tandem – Team🌟

Wer uns für unsere Projekte finanziell mit einer Spende unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, unser Konto bei der Stadtsparkasse Münsterland Ost zu nutzen -:) mit der Kontonummer: DE15 4005 0150 0135 8682 71 BIC: WELADED1MST

An alle Spender und Tandem – Interessierten einen ganz herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!🍀

Süße Helfer in Coronazeiten

Liebe Tandem- Kinder, liebe Eltern und liebe Großeltern🌷

wir wünschen Euch allen trotz der noch bestehenden Einschränkungen eine gute gemeinsame Zeit mit vielen schönen Ideen zum Spielen, Geschichten erzählen und Spaß machen🤗

Unsere kleinen Helfer Jule und Lotte haben auch schon passend ihren Mundschutz angezogen😃

Alles Liebe von Eurem Tandem-Team🍀👋

Toller Erfolg für die Rollikinder

Toller Erfolg für die Rollikinder 😃

Noch in diesem Jahr werden die ersten drei rollstuhlgerechten Spielplatzgeräte in Hiltrup auf dem Spielplatz an der Alten Kirche aufgestellt werden.

Im Zuge der dortigen Umbaumaßnahmen wird das weihnachtliche Spendenprojekt der Frühförderinitiative Tandem e. V. umgesetzt. Es handelt sich voraussichtlich um eine große rollstuhlgerechte Drehscheibe, einen unterfahrbaren schönen Sandtisch und eine spezielle Nestschaukel.

Wir freuen uns ganz besonders auf Spiel und Spaß der Rollikinder mit Ihren FreundenInnen.

Darüber hinaus werden dann auch Spielplätze in den anderen Stadtteilen schrittweise um rollstuhlgerechte Spielplatzgeräte erweitert. Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Stadt wird die Spielplatzverordnung um diese Aspekte des inklusiven Spiels erweitert und aktualisiert.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Unterstützung unseres Projektes🌷.

Silke Voss-Schomacher und Julia Schwarze vom Tandem-Team!